Anzeige

Magazin Reifen & Werkstatt

Ukraine-Konflikt :

Reifenbranche zunehmend unter Druck

Hohe Energiepreise sorgen nicht nur für steigende Herstellungskosten, sondern auch für einen Preisanstieg beim Transport. Die Reifenbranche steht damit wie andere Industriezweige vor völlig neuen Herausforderungen.

Ukraine-Konflikt: Reifenbranche zunehmend unter Druck

Erste Kautschukunternehmen in Italien und Frankreich haben bereits die Produktion kurzerhand eingestellt – die rasanten Steigerungen der Produktionskosten können am Markt nicht weitergegeben werden.

Wie die gesamte deutsche Industrie leidet auch die Reifenbranche extrem unter dem Krieg zwischen Russland und Ukraine. Das hat zwei Gründe:

  • Rohstoffe aus Ukraine und Russland kommen nur noch sehr eingeschränkt zu den Herstellern.
  • Die sprunghaft ...
 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2022-14

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige