Anzeige

Magazin Neuheiten

K.U.L.T. Kress :

Bestehende Hacktechnik preiswert mit Kamerasteuerung aufrüsten

Lenksystem pathfinderAgrar von Nalatec aus Österreich neu im Vertrieb – Besonders für Nachrüstung kleinerer Hackmaschinen geeignet

K.U.L.T. Kress: Bestehende Hacktechnik preiswert mit Kamerasteuerung aufrüsten

Die Kamera hat ihren Fokus auf den arbeitenden Werkzeugen.

Die hydraulische Seitenstrebe übernimmt die Hackenlenkung.

Die hydraulische Seitenstrebe übernimmt die Hackenlenkung.

Das junge Unternehmen Nalatec aus Österreich hat bei der Entwicklung seines neuen, kameragestützten patentierten Lenksystems pathfinder- Agrar für Hackmaschinen mit der Praxis eng zusammengearbeitet. Der pathfinderAgrar kann ohne aufwändige Umbauten sowohl an neue oder alte sowie vorhandene Hackgeräte flexibel auf- bzw. nachgerüstet werden.

Die Hackenlenkung erfolgt lediglich über eine hydraulische Seitenstrebe am Unterlenker des Traktors, es wird kein zusätzlicher Verschieberahmen benötigt. Zu den Vorteilen dieses Systems zählt ein geringes Gesamtgewicht und extrem kurzer Bauraum. Dadurch ist der pathfinderAgrar für den Einsatz an kleinen und leichten Traktoren bei gleicher Arbeitsleistung geeignet, es gibt nur minimale Anforderungen an die Traktorhydraulik (<10 l / min). Durch die Unterlenkergeometrie ist der pathfinderAgrar sehr gut für Arbeiten am Seitenhang geeignet.

Anzeige

Die Kamera montiert der Nutzer direkt am Traktor. Die Blickrichtung der Kamera auf das Hackgerät erlaubt laut Hersteller eine sehr hohe Präzision und permanente Analyse der Kulturreihen und den dazwischen arbeitenden Hackwerkzeugen. Eine farbige Markertafel ist fest an der Hackmaschine angebracht. Sie dient der Kamera als Referenz für die Abstandsermittlung von Kulturreihen und Hackmaschine.

Das System ist beliebig erweiterbar; pro weiterer Hackmaschine wird nur eine weitere Markertafel benötigt. Das intuitive Bedienpanel ermöglicht eine einfache Bedienung ohne aufwändige Einweisungen.


Das Display des pathfinderAgrar.

Das Display des pathfinderAgrar.

Zusätzlich bietet der pathfinderAgrar mit einer App Zugriff auf das System über WLAN. Sie überträgt das Livebild während der Arbeit in die Traktorkabine. Zusätzlich dient die App zum Download kostenloser Updates und bietet die Möglichkeit der Fernwartung durch den Hersteller. Die K.U.L.T. Kress GmbH ist internationaler Vertriebspartner dieser Technik.

Die K.U.L.T. Kress Umweltschonende Landtechnik GmbH verfügt als Hersteller von Hacktechnik und kameragestützten Lenksystemen über jahrzehntelange Erfahrung in diesem Segment.

Weitere Informationen unter www.kult-kress.de oder telefonisch unter der Rufnummer (+49) 0160-8 02 98 51 (Florian Haug, Produktmanager NALATEC).


Anzeige