DeLuTa - „Wir planen derzeit flexibel“

Dr. Hartmut Matthes, Geschäftsführer LU Service GmbH, zum Stand der Planung der DeLuTa

Im Moment gehe der Lohnunternehmerverband davon aus, dass die DeLuTa unter Auflagen am 2./3.Dezember 2020 in Bremen stattfinden kann. Dies berichtet Dr. Hartmut Matthes, Geschäftsführer LU Service GmbH, im Interview mit der Zeitschrift Lohnunternehmen.

„Wir sind mit der Messe Bremen und den Behörden vor Ort in enger Abstimmung. Das Profil der Veranstaltung ist bekannt und wir suchen nun nach Lösungen, wie wir dieses Grundprofil anpassen können, damit die DeLuTa wiedererkennbar bleibt“, so Dr. Matthes im Interview. Die Frage sei ebenfalls, ob die Auflagen zur Hygiene eine wirtschaftliche Durchführung der Tagung zulassen.

Man plane derzeit flexibel und werde neue Planungsstände mitteilen. Dr. Matthes empfiehlt allen, die an der DeLuTa 2020 teilnehmen möchten, jetzt schon mit den Hotels in Bremen Kontakt aufzunehmen und Zimmer zu reservieren. Möglicherweise könnten die Hotels im Dezember noch nicht voll belegt werden.

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen