Anzeige

Magazin Antrieb & Fahrwerk

VDMA :

Studie: Der Antrieb ist weltweit im Wandel

Bis 2040 werden weltweit knapp 45 Prozent der Pkw rein elektrisch oder mit Brennstoffzelle betrieben

VDMA: Studie: Der Antrieb ist weltweit im Wandel

Der Studie zufolge verfügen im Jahr 2040 45 Prozent der 128 Millionen verkauften Pkw über batterieelektrischen- oder Brennstoffzellen-Antrieb.

Die Mobilität befindet sich in einem tiefgreifenden Veränderungsprozess. Insbesondere getrieben von Emissionsgesetzgebungen, geplanten Verboten für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren in einigen Ländern und Forcierung der Elektrifizierung.

Die aktuelle ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2021-19

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige