Yokohama Off-Highway Tires:

Preiserhöhung angekündigt

Zum vierten Mal in diesem Jahr erhöht Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) die Preise für seine Produkte. Bei der Ankündigung der neuen Preise, die ab dem 1. Dezember gelten werden, betont das Unternehmen, dass es versucht hat, die Erhöhungen im Jahr 2021 „niedriger als der Branchendurchschnitt“ zu halten, indem es den „größten Teil“ der „dramatisch steigenden Kosten für Rohstoffe und Fracht“ selbst übernimmt, anstatt diese zusätzlichen Kosten an die Kunden weiterzugeben. Mit einer durchschnittlichen Steigerung von 4,5 Prozent über das gesamte Portfolio der Marken Alliance und Galaxy von Yokohama Off-Highway Tires werde erneut nur ein kleinerer Teil der steigenden Kosten weitergegeben.

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen