Rapid - Trennschuh als neue Option

Ergänzung am Messerbalken sorgt für längere Standzeiten der Messerklingen

Rapid: Trennschuh als neue Option

Durch die Geometrie des Trennschuhs wird die äußerste Messerklinge auch beim seitlichen Heranfahren an Hindernisse geschützt.

Das schweizerische Unternehmen Rapid stellt den Klingenschutz als eine weitere Option zum Anbau an sämtliche Messerbalken mit Seitenschneidwerk vor. Der Trennschuh führt den Messerbalken laut Unternehmensangaben besonders zuverlässig in kupiertem Gelände und vermeidet das Einstechen in den Untergrund. Daher soll die Option für eine wesentlich längere Standzeit der Messerklingen sorgen – speziell im Außenbereich am Seitenschneidwerk – und für einen geringen Schmutzeintrag ins Futter. Durch die Geometrie des Trennschuhs wird die äußerste Messerklinge auch beim seitlichen Heranfahren an Steine oder andere Hindernisse geschützt.

www.rapid.ch

 

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen