Praxistest:

Rüben streifenweise kultiviert

Saatbettvorbereitung mit dem Kultistrip: Zwei Landwirte an verschiedenen Standorten berichten über ihre Erfahrungen beim Rübenanbau im absätzigen Strip-Till-Verfahren – vom Schlitzen des Saatbetts über den Reihenschluss bis zur Ernte.

Praxistest: Rüben streifenweise kultiviert

Fertig für die Saatbettvorbereitung: Die Strip-Till-Maschine Kultistrip von Kverneland an der Dreipunktaufhängung in Kombination mit einem Fronttank für Mineraldünger.

Ziel: Rüben pushen – aber Erosion verhindern

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Mehr zu Hersteller Kverneland

Kverneland

Herstellerdaten Kverneland

  • Gründungsjahr: 1879
  • Umsatz in Mio. €: 448
  • Anzahl Mitarbeiter: 2000
  • Branche: Landtechnik
  • Website: kvernelandgroup.com

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen