Anzeige

Magazin Sonderthema

Motorgerätehandel :

Gezielte Werbung vermindert Streuverluste!

Persönliche Postkarte contra Katalog als Postwurfsendung: Motorgeräte-Fachhändler können sich mit eigenen Werbe-Kreationen von Werbesendungen der Konkurrenz abheben. Kommunikationsberaterin Barbara Donaubauer verrät Tipps, wie Sie dabei vorgehen und den Erfolg erhöhen.

Motorgerätehandel: Gezielte Werbung vermindert Streuverluste!

Knallerwerbung und Rabattschlachten: Bei bunten Postwurfsendungen droht die Werbung in der Masse unterzugehen.

„Geiz ist geil“, „Saubillig“ oder „Knallerpreise“ sind typische Werbeslogans, mit denen Kunden in vielfarbigen Prospekten zum Kauf animiert werden sollen. Hintergrund dieser „Schweinebauch-Strategie“: Der Kunde wird über einzelne Angebote ins ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2009-10

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige