Anzeige

Magazin Sonderthema

Telsnig/Herkules :

„Navimow“ neu im Programm

Exklusivimport für Deutschland übernommen – Mähroboter findet seine Spur ohne Begrenzungskabel

Telsnig/Herkules: „Navimow“ neu im Programm

Auf einer Karte in der App werden genaue Mähzonen und Grenzen definiert.

Die Firma Segway ist vielen durch das gleichnamige Fortbewegungsmittel und ihre E-Scooter bekannt. Jetzt hat Segway ein innovatives Produkt für den Garten entwickelt und eröffnet damit eine neue Produktsparte im Unternehmen. Vertrieben wird der Navimow Mähroboter in Deutschland über den etablierten Importeur Telsnig Forst- und Gartentechnik/Herkules Motorgeräte, Fuldatal. 

Im Gegensatz zu den meisten handelsüblichen Geräten ist bei dem Navimow keine Verlegung von Begrenzungskabeln im Garten erforderlich (Eilbote Nr. 36/2021). Die zentimetergenaue Ortung und die systematischen Mähmuster erhöhen zudem die Effizienz und tragen zu einem perfekt gepflegten Rasen bei.


Anzeige