Werkstatt und Service:

Notruf aus dem Weinberg und der Servicewagen kommt

Ein Hydraulikschlauch platzt oder es fehlt ein Ersatzteil für den Traubenvollernter? Mit einem Notrufservice und einer mobilen Werkstatt sorgt das RWZ-Serviceteam für Weinbautechnik – Christian Ziehl und Matthias Unkel –dafür, dass die Lese nicht ins Stocken gerät.

Werkstatt und Service: Notruf aus dem Weinberg und der Servicewagen kommt

Wenn der Traubenvollernter streikt, stehen auch Schlepper und Traubenwagen still, oft sogar die gesamte Weiterverarbeitungskette im Keller. Werkstattteam und Servicewagen bringen die Arbeit wieder zum Laufen.

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen