Rapid:

Neuer Monta mit 23 PS

Sortiment des Einachsgeräteträgers wird mit einem weiteren Modell ausgebaut

Rapid: Neuer Monta mit 23 PS

Der Monta von Rapid im Einsatz am Hang.

Der grundsätzlich für Mäharbeiten in sehr steilen Hängen geeignete Rapid Monta wurde im 2016 mit einem 14 PS Motor in den Markt eingeführt. Zwei Jahre später erfolgte die Sortimentserweiterung mit dem zweizylindrigen 16 PS Motor. Ab sofort wird der Einachsgeräteträger zusätzlich in der Variante mit dem 23 PS Motor angeboten. Damit entstehen nicht nur Leistungsreserven im Bereich der Hauptanwendungen Mähen und Twistern, sondern es erweitert den Einsatz von leistungsintensiven Nebenanwendungen verspricht der Hersteller.

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen