MeLa:

Neuer Termin

Fachausstellung für Landwirtschaft und Ernährung ist abgesagt

Die diesjährige MeLa – Fachausstellung für Landwirtschaft und Ernährung, Fischwirtschaft, Forst, Jagd und Gartenbau vom 10. bis 13. September findet nicht statt. Die Absage der Großveranstaltung beruht auf der Empfehlung der verantwortlichen Fachbehörden. „Diese Entscheidung ist für uns sehr hart“, so Geschäftsführerin der MAZ Messe- und Ausstellungszentrum Mühlengeez GmbH Christin Mondesi, „aber wir wollen kein Risiko für unsere Aussteller, Besucher, Dienstleister und unsere Mitarbeiter eingehen und damit einen Beitrag zur Eindämmung von Corona leisten.“

Die MeLa ist seit 29 Jahren ein fester Bestandteil im Kalender der Agrar- und Ernährungsbranche in Mecklenburg-Vorpommern und den umliegenden Bundesländern. In diesem Jahr stand das 30. Jubiläum an. Nun wird das Jubiläum im kommenden Jahr, vom 16. bis 19. September 2021, gefeiert. Die Fachmesse in Mecklenburg-Vorpommern ist Plattform für Kommunikation und Information und zieht jährlich 1.000 Aussteller und mehr als 70.000 Besucher an.

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen