Magazin Wirtschaft

Markttelegramm :

Weizenpreise fallend

Gesamter Überblick in der nächsten eilbote Ausgabe

Markttelegramm: Weizenpreise fallend

Entwicklung der Weizenpreise: fallend

Rund um den Globus wird über gute Ernteergebnisse berichtet. Die Aussichten für eine gute Ernte haben sich auch in Europa verbessert. Hier konnten sich die Bestände nach Regenfällen noch gut entwickeln. Nach Sorgen um den Feldertrag dürften Bauern über schlechte Preise sprechen.                

In jeder ersten Ausgabe des Monates finden Sie unser aktuelles Markttelegramm. Dr. Uwe Scheper gibt neben den Getreidepreisen auch einen Überblick zu Schweine-, Rinder-, Milch-, Düngemittel- und Rohöl-Märkten. Die nächste eilbote-Ausgabe erscheint am 2. Juli.