LandBauTechnik Bundesverband - Paul Krampe aus NRW ist neuer Bundessieger

Deutsche Meisterschaft im Land- und Baumaschinenmechatroniker-Handwerk

LandBauTechnik Bundesverband: Paul Krampe aus NRW ist neuer Bundessieger

Gratulierten den drei Erstplatzierten: Thilo Lind, (Obermeister Innung für Land- und Baumaschinentechnik Trier – Rheinhessen – Pfalz), Christian Salm (2. Platz), Dr. Till Mischler (Hauptgeschäftsführer Handwerkskammer der Pfalz) Max Jackermaier (3. Platz), Dirk Fischer (Präsident Handwerkskammer der Pfalz), Paul Krampe (1. Platz), Torsten Franke (Vorstand Bundesinnungsverband) (v.l.).

Bei den Deutschen Meisterschaften des Handwerks – den German Craft Skills – treten die Besten der Besten eines Gewerks gegeneinander an. Dieses Jahr trafen 14 junge Land- und Baumaschinenmechatronikergesellen in der Meisterschulungsstätte, dem ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen