Magazin Landtechnik

Vogt :

Verstärkung im Vertrieb

Chris Herbst, Paul Rebmann und Valentin Stock sind neuerdings für die Vogt GmbH aus Schmallenberg tätig.

Vogt: Verstärkung im Vertrieb

Die drei neuen Mitarbeiter (von links): Chris Herbst, Paul Rebmann und Valentin Stock.

Die Vogt GmbH ist in Zusammenarbeit mit über 100 lokalen Vertriebs- und Servicepartnern in ganz Deutschland und Österreich tätig und betreut derzeit neun führende Marken aus dem Bereich der Landschaftspflege. Das Handelsunternehmen hat jetzt drei neue Vertriebsmitarbeiter:

  • Mit Chris Herbst wurde ein neuer Außendienstmitarbeiter gewonnen, der ab Januar als Vogt Ansprechpartner für den Bereich Sachsen/Thüringen zur Verfügung steht.
  • Paul Rebmann hat bereits zum 1. Dezember vergangenen Jahres das Vertriebsgebiet Süd der Vogt GmbH übernommen.
  • Sein neuer Kollege Valentin Stock wird ab sofort den Innendienst verstärken sowie Teile des Außendienstes im westlichen Bayern übernehmen.

Beide sind dem Stützpunkt der Vogt GmbH in Untermünkheim, Baden-Württemberg zugeordnet. Mit der Aufstockung der Vertriebs- und Servicemitarbeiter will Vogt eine noch höhere und stärkere Präsenz und Servicequalität in Deutschland erreicht.

Der Hauptsitz der Vogt GmbH ist in Schmallenberg im Sauerland beheimatet, eine Niederlassung liegt im Baden-Württembergischen Untermünkheim, sowie ein Stützpunkt in Mecklenburg-Vorpommern, nahe Rostock. Mit eigenen Konstrukteuren und eigenem Servicecenter unterstützt Vogt die Partner vom Vertrieb über die Konstruktion bis hin zum Marketing.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus