Stihl:

Hohe Förderleistung beim Abpumpen von Wasser

Neue Wasserpumpen-Modelle für den professionellen Einsatz

Stihl: Hohe Förderleistung beim Abpumpen von Wasser

Mit den Modellen WP 300 und WP 600 bietet Stihl zwei selbstansaugende Wasserpumpen, die das schnelle und kostengünstige Auspumpen beispielsweise von Baugruben, aber auch von unter Wasser stehenden Kellern ermöglichen.

Mit den Modellen WP 300 und WP 600 bietet Stihl zwei neue benzinbetriebene, selbstansaugende Wasserpumpen mit einer Ansaughöhe von sieben Metern und hohen Förderkapazitäten von bis zu 616 (WP 300) bzw. 1.050 (WP 600) Litern pro Minute. Durch einen Saugkorb werden die Pumpen vor einer Verstopfung geschützt, ein Anti-Vibrations-System sorgt für eine angenehme Laufruhe. Die wesentlichen Bauteile der neuen Wasserpumpen bestehen aus Gusseisen um eine lange Lebensdauer auch bei Betrieb mit verschmutztem Wasser zu gewährleisten. Der serienmäßige Ölmangel-Schutz schaltet den Motor bei zu niedrigem Ölstand automatisch ab und verhindert so dessen Beschädigung.

www.stihl.de

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen