MITTEL- UND OSTEUROPA:

Begehrtes Investitionsziel

Bei den deutschen Warenexporten überholen die Länder Mittel- und Osteuropas die USA

Deutsche Unternehmen haben in den vergangenen Jahren nicht nur immer mehr Handel mit den EU-Beitrittskandidaten getrieben, sondern auch ihre Direktinvestitionen in diesen Ländern kräftig ausgebaut. Weitere Standortverlagerungen dürften folgen. Um in ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen