Magazin Wirtschaft

Landmaschinenmechanikerhandwerk :

August-Wilhelm Alers jetzt Diamantener Meister

Landmaschinenmechanikerhandwerk: August-Wilhelm Alers jetzt Diamantener Meister

Urkundenübergabe: August-Wilhelm Alers (Mitte) mit Lebensgefährtin Renate Dietrich und Obermeister Dietmar Kaup.

Vor 60 Jahren hat August-Wilhelm Alers, der heute in Arnsberg wohnt, die Meisterprüfung als Landmaschinenmechaniker bestanden. Der heute 84-Jährige freute sich jetzt zusammen mit seiner Lebenspartnerin Renate Dietrich über den Besuch von Obermeister Dietmar Kaup, der im Namen der Innung für Land- und Baumaschinentechnik Soest-Lippstadt und der Handwerkskammer Arnsberg den Diamantenen Meisterbrief überreichte und zugleich die Glückwünsche der Handwerkskollegen aussprach. Zwischen 1959 und 2010 führte Alers sein Geschäft in Lippstadt und hatte sich zuletzt auf Handel und Reparatur von Estrichpumpen spezialisiert. Außerdem war er von 1979 bis 2004 Obermeister der Innung und damit einer der Amtsvorgänger von Dietmar Kaup. ln seiner aktiven Zeit erlernten rund 30 junge Menschen ihren Beruf bei dem Jubilar. Für seine Verdienste um das Handwerk erhielt Alers bereits 1995 die Silberne Ehrennadel seines Gewerks und wurde zum Ende seiner Amtszeit in der Innung zum Ehren-Obermeister gewählt.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus