Magazin Gülletechnik

Gülle/Gärreste :

Mit der Separation gegen knappen Lagerraum

Die Düngeverordnung und steigende Kosten für den Nährstoffexport sorgen für Innovationen bei der Gärrestaufbereitung und -vermarktung. Wir stellen neue Ideen vor.

Gülle/Gärreste: Mit der Separation gegen knappen Lagerraum

Innenansicht des Bioselects von Börger: Über den Federdruck wird der TS-Gehalt eingestellt.

Wohin mit der Gülle aus der Tierhaltung oder Gärresten aus der Biogasanlage? Diese Frage stellen sich Tierhalter und Biogaserzeuger in Veredelungsregionen schon länger. Aber spätestens seit dem Jahr 2017 hat der Zwang zum Nährstoffexport extrem ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2018-27

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Mit der Registrierung gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen


Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus