Magazin Branche

Gartenland/Burdewick :

Strategische Partnerschaft im Kubota-Vertrieb

Burdewick GmbH aus Lamstedt ergänzt Vertrieb von Kubota Land- und Kommunalmaschinen im Elbe-Weser-Raum

Gartenland/Burdewick: Strategische Partnerschaft im Kubota-Vertrieb

Kündigen die zukünftige Zusammenarbeit an: Ralf-Peter Matthies, Geschäftsführer Gartenland GmbH, David Schulze Hillert, Geschäftsführer Gartenland GmbH, Olaf Burdewick-Steffens, Geschäftsführer Burdewick GmbH und René Zuidema, Gebietsleiter Gartenland GmbH für den Elbe-Weser-Raum (v.l.)

Die Gartenland GmbH, Zeven, geht ab Oktober eine Vertriebspartnerschaft mit dem Landtechnikhändler Burdewick aus Lamstedt ein. Die beiden Unternehmen verantworten künftig gemeinsam den Vertrieb von Kubota Maschinen für den Elbe-Weser-Raum. Gartenland, eine Tochter der Fricke Gruppe, ist bereits langjähriger Kubota Partner für die Kommunal- und Landmaschinen des weltweit drittgrößten Herstellers für Landtechnik in der Elbe-Weser-Region. Eine weitere Intensivierung dieser Partnerschaft sowie der Ausbau der Agrartechniksparte von Kubota waren für Burdewick und Gartenland Anlass für ihre künftige Zusammenarbeit, heißt es in einer gemeinsam herausgegebenen Pressemitteilung.