Anzeige

Magazin Wirtschaft

FOKUS GEBRAUCHTE – Meppen :

Das Mekka für gebrauchte Landtechnik

Genau 1.786 Mal fiel der Hammer auf Europas größter Landtechnik-Auktion, die am 18. und 19. November wieder in Meppen über die Bühne ging. Gut drei Viertel der versteigerten Gebrauchtmaschinen gingen ins Ausland, Gebote kamen aus 60 verschiedenen Ländern. Mit 40 Prozent hatten die Online-Bieter einen enormen Anteil daran. Was diese Rekordwerte mit der Agritechnica zu tun haben, erklärt Guido Ottens, Geschäftsführer der Agravis Technik Center GmbH, im Gespräch mit dem eilboten.

FOKUS GEBRAUCHTE – Meppen: Das Mekka für gebrauchte Landtechnik

2.300 registrierte Bieter interessierten sich für Maschinen aus Meppen.

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2015-50

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige