Anzeige

Magazin Landwirtschaft

DMK :

Saatgutbedarfsrechner

Zur Unterstützung einer reibungslosen und optimalen Maisaussaat bietet das deutsche Maiskomitee (DMK) auf seiner Internetseite einen Saatgutbedarfsrechner an. Wie das DMK dazu mitteilte, ermittelt das Online-Programm nach Eingabe der angestrebten Pflanzenzahl je Quadratmeter, des zu erwartenden Feldaufgangs und der insgesamt zu bestellenden Fläche die benötigten Saatgutmengen. Der Bedarf werde in Einheiten zu 50.000 beziehungsweise 80.000 Körner umgerechnet und anschließend als Saatgutbedarf je Hektar sowie Einheiten für die Gesamtfläche angegeben. Die empfohlenen Bestandesdichten variierten je nach Sorte zwischen sechs und zwölf Pflanzen pro Quadratmeter. Je frühreifer eine Sorte sei, desto höher sollte die Bestandesdichte sein. Das Online-Programm kann auf www.maiskomitte.de heruntergeladen werden und auch per Handy oder Tablet auf dem Feld genutzt werden.


Anzeige