Magazin

Deutz-Fahr :

Drei Kompakte sind neu im Programm

Speziell für den Einsatz im Garten-, Landschafts- und Obstbau entwickelt

Deutz-Fahr: Drei Kompakte sind neu im Programm

Mit der „Serie 3“ hat Same Deutz-Fahr drei neue Klein- und Kompakttraktoren im Programm.

Same Deutz-Fahr (SDF) führt mit den Typen 3050 Narrow, 3050 und 3060 drei neue Modelle von Klein- und Kompakttraktoren ein. Diese eignen sich laut Herstellerangaben besonders für den Einsatz in Garten,- Landschafts- und Obstbau sowie im Kommunalwesen, aber auch für Hobbylandwirte und Privatpersonen. Die kompakte Bauweise ist für den Einsatz in der Pflege von öffentlichen oder privaten Rasenflächen, in Gewächshäusern, Baumschulen oder im Obstbau prädestiniert. „Das besondere Plus ist dabei ihre Vielseitigkeit, denn der Anwender kann gleich drei Anbauräume nutzen: An der Front, am Heck und auch im Zwischenachsbereich“, so Andreas Riedler, Produktmanager für Traktoren bei Deutz-Fahr.

www.deutz-fahr.com