Anzeige

Magazin Branche

BGL :

Dr. Glania folgt auf Dr. Kloos

Position des Hauptgeschäftsführers wird im Juli 2023 übergeben

BGL: Dr. Glania folgt auf Dr. Kloos

Künftiger und aktueller BGL-Hauptgeschäftsführer: Dr. Guido Glania und Dr. Robert Kloos beim Erstbesuch im Haus der Landschaft in Bad Honnef Ende Juni 2022.

Mit einem Jahr Vorlauf gibt der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) bekannt, dass Dr. Guido Glania neuer Hauptgeschäftsführer im Haus der Landschaft in Bad Honnef wird. Dr. Glania übernimmt die Aufgabe von Dr. Robert Kloos (Staatssekretär a. D.), der 2023 altersbedingt ausscheiden wird. Seit Juli 2018 ist der Diplom-Volkswirt Glania Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe.
Der 52-Jährige absolvierte sein Studium mit Promotion in Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Köln und Erlangen-Nürnberg. Von 1996 bis 1999 war er Referent für Europa- und Außenwirtschaftspolitik beim Gesamtverband der Textilindustrie (Gesamttextil) in Eschborn. Von 1999 bis 2003 war er Referent für Handels- und Entwicklungspolitik beim Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) in Berlin. 2004 wechselte Glania zum BDI-Büro in Brüssel als Bereichsleiter Außenwirtschaft und internationale Rohstoffpolitik. In den Jahren 2008 bis 2011 war er Generalsekretär der Alliance for Rural Electrification in Brüssel. Von 2011 bis 2018 war er Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Deutsch-Slowakischen Industrie- und Handelskammer in Bratislava.


Anzeige