Agromek 2022:

Rund 40.000 Besucher

Messefazit: 542 Aussteller, 150 Aktivitäten auf 100.000 Quadratmetern und insgesamt rund 40.000 Besucher

Agromek 2022: Rund 40.000 Besucher

Die Aussteller waren mit den guten Besucherzahlen und interessierten Fachgesprächen auf der Messe sehr zufrieden.

Die Messeveranstalter ziehen ein positives Resümee der Agromek, Nordeuropas größte Landwirtschaftsmesse, die nach vierjähriger Abwesenheit vom 29. November bis 2. Dezember im MCH Messecenter Herning stattfand. Es nahmen 542 Aussteller teil und es gab 150 Aktivitäten auf 100.000 Quadratmetern zu bestaunen. Mit insgesamt rund 40.000 Besucher, darunter zehn ausländische Delegationen und 3.718 Gäste aus 56 Ländern, knüpft man an die Besucherzahlen von 2018 an. Zudem gab es auch internationales Interesse, z. B. durch den Besuch des stellvertretenden irischen Premierministers Leo Varadkar sowie des Botschafters der Ukraine, der Niederlande und Südafrikas in Dänemark, Vydoinyk Mykhailo, Nienke Trooster und Fikile Magubane.
Die nächste Agromek wird vom 26. bis 29. November 2024 stattfinden.

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen