Anzeige

Magazin Branche

AGCO :

Investitionen schmälern Gewinn im dritten Quartal

Ausgaben für Entwicklung und Restrukturierung lassen den Gewinn um mehr als ein Drittel schrumpfen – Absatzflaute in Deutschland und Großbritannien – Politische Stabilisierung in Brasilien erlaubt Wachstum

AGCO: Investitionen schmälern Gewinn im dritten Quartal

Die AGCO-Future Farm im afrikanischen Zambia.

Ausgaben für die Produktentwicklung und die Firmenakquise des dänischen Siloherstellers Cimbria bei einem gleichzeitig mäßigen Geschäftsverlauf haben sich negativ auf die Bilanz des Landtechnikherstellers AGCO zum dritten Geschäftsquartal 2016 ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2016-45

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige