Magazin Landtechnik

AGCO :

Änderung in der Geschäftsführung

Am 1. Januar wird Torsten Dehner neuer Senior Vice President des Landmaschinenkonzerns AGCO. Er folgt auf Rob Smith, der das Unternehmen verlassen wird.

AGCO: Änderung in der Geschäftsführung

Der Deutsche Torsten Dehner folgt auf Rob Smith im AGCO-Konzern.

Rob Smith, derzeit Senior Vice President und General Manager für die Region Europa / Mittlerer Osten (EME) bei AGCO, will den Konzern Ende Januar 2020 verlassen. Sein Nachfolger wird ab 1. Januar 2020 Torsten Dehner, derzeit Vizepräsident von Global Parts bei AGCO.

Dehner hat einen Bachelor- und Master-Abschluss in Ingenieurwissenschaften an der Universität Stuttgart sowie einen MBA an der Universität Reutlingen gemacht. Er bekleidete eine Reihe von Führungspositionen bei Behr GmbH & Co. KG während seiner zwölfjährigen Amtszeit. Bei AGCO trat Dehner 2010 als Vice President, Purchasing & Materials (EME) ein und wurde 2018 Vice President von Global Parts.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus