Anzeige

Magazin Landwirtschaft

Witterungsschäden :

Soforthilfeprogramm für flutgeschädigte Landwirte auf dem Weg

Bund beteiligt sich mit 50 Prozent an den Hochwasserhilfen der Länder – Abgedeckt sind alle Maßnahmen, die bis zum 31. Dezember bei den Landesstellen beantragt werden

Die Staatssekretäre von Bund und Ländern haben sich auf konkrete Soforthilfemaßnahmen zugunsten der vom Hochwasser geschädigten Landwirte geeinigt.

Wie das Bundeslandwirtschaftsministerium in Berlin mitteilte, beteiligt sich der Bund nun verbindlich ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2013-26

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige