Anzeige

Magazin Landwirtschaft

Mäusebekämpfung :

Mit Legeflinte und Mäusepflug gegen die Nager-Invasion

Der Zulassungswiderruf für einen seit vier Jahrzehnten bewährten Wirkstoff zur Mäusebekämpfung stellt Landwirte zunehmend vor Probleme.

Mäusebekämpfung: Mit Legeflinte und Mäusepflug gegen die Nager-Invasion

Bei den Wühlmausköder- Legegeräten der Firma Heptig, hier beim Einsatz in einer Weinkultur, erfolgt die Dosierung der Giftdepots im Kunstgang manuell durch einen Mitfahrer.

Landwirte in Sachsen-Anhalt, Thürin- gen, Sachsen und Hessen aber ebenso in Teilen von Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Bayern registrieren eine besorgniserregende Zunahme von Feldmauspopulationen. Als Ursachen werden optimale Witterungs- und ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2013-26

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige