Magazin Landtechnik

Thaler :

Umbau auf Abgasstufe V abgeschlossen

Thaler wird bei der diesjährigen Agritechnica nur noch Hoflader ausstellen, die der neuen EU-Abgasstufe V genügen.

Thaler: Umbau auf Abgasstufe V abgeschlossen

Aufgrund der Abgasreinigungstechnik bei den Motoren in der Klasse von 26 PS (19KW) aufwärts benötigt der neue Motor mehr Platz.

Während der letzten beiden Jahre konzentrierte sich der Hoflader-Hersteller Thaler aus dem oberbayrischen Polling in der Entwicklung seiner Maschine auf die nun anstehende Umstellung der Motorentechnik mit Abgasreinigung. Seit dem 1. Januar 2019 begann die Übergangsperiode, die es allen Herstellern bis zum 30.06.2020 erlaubt, noch Motoren der Abgasstufe IIIA (ohne Abgasbehandlung) zu verbauen, bevor anschließend nur noch Motoren eingesetzt werden dürfen, die die EU-Abgasnorm der Stufe V erreichen.

Aufgrund der Abgasreinigungstechnik bei den Motoren in der Klasse von 26 PS (19KW) aufwärts benötigt der neue Motor viel mehr Platz. Das bedeutet einen recht aufwendigen Umbau am Heckwagen. Diese Arbeiten wurden jetzt für die ganze Produktpalette abgeschlossen und die Firma Thaler wird bei der hiesigen Agritechnica nur noch Hoflader ausstellen, die dieser neuen EU-Abgasstufe V genügen.
Außerdem stellt Thaler seinen Fünfachslenker aus, der drei Innovationsmedaillen in den letzten zwölf Monaten gewonnen hat.


Herstellerdaten Thaler
Website: www.hoflader.com

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus