Magazin Landtechnik

Reichardt :

Erstmals Lenksysteme mit GPS und Sensoren

Geo-Konzept und Reichhardt GmbH Steuerungstechnik arbeiten zusammen. Geo-Konzept will künftig kombinierte Lenksysteme anbieten.

Reichardt: Erstmals Lenksysteme mit GPS und Sensoren

Die Kombination aus GPS und Sensorik kann z.B. den mechanischen Pflanzenschutz erleichtern.

Geo-Konzept und Reichhardt GmbH Steuerungstechnik in sind sich einig: In Zukunft wird Geo-Konzept Lösungen für kombiniertes Lenken anbieten. „Reichhardt bietet uns die ideale Ergänzung für unser Portfolio. Isobus-Lösungen und Sensoren für Lenkung und Gerätesteuerung ermöglichen es uns, erstmals kombinierte Lenksysteme, bestehend aus GPS und Sensorik, anbieten zu können“, sagt Thomas Muhr, Geschäftsführer der Geo-Konzept GmbH. Der Anbieter wird ab Juni 2018 in den Gebieten Deutschland und Österreich als Vertriebspartner für Produkte der Reichhardt GmbH Steuerungstechnik tätig sein.

Andreas Reichhardt, Geschäftsführer der Reichhardt GmbH Steuerungstechnik betont: „Mit Geo-Konzept gewinnen wir einen starken Partner mit hoher Akzeptanz im Markt und Kompetenz im Precision Farming, der unsere Produkte, insbesondere Isobus- und Sensorlösungen, einem noch größeren Kundenkreis anbieten kann."

Die Geo-Konzept GmbH bietet bereits seit 1992 Satellitennavigations- und GIS-Lösungen für die Land- und Forstwirtschaft. Wie Anfang April 2018 bereits bekannt gegeben wurde, wird Geo-Konzept ab Juni 2018 auch den Vertrieb von Topcon Agriculture in den Gebieten Deutschland, Österreich und Schweiz übernehmen.

Reichhardt entwickelt seit über 30 Jahren für die Landtechnik, die Baumaschinenindustrie und den Kommunalsektor kundenspezifische elektronische Lösungen – ab Werk und im After-Sales-Bereich

Auf den DLG-Feldtagen vom 12. bis 14. Juni in Bernburg wird die Geo-Konzept GmbH an ihrem Stand G/C38 das neue Produkt-Portfolio vorstellen. Reichardt ist auf Stand GC77 vertreten. 

 

 


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus