Magazin Wirtschaft

Investitionen 2019 :

Lohnunternehmer investieren stabil

Einem großen Teil der Lohnunternehmer hat das Trockenjahr 2018 Umsatzeinbußen beschert, teils sogar kräftige. An der Gesamtsumme der Investitionen 2019 ändert das wenig, sie ist nahezu identisch. Aber ein näherer Blick zeigt eine stärkere Polarisierung: mehr Betriebe, die nichts investieren, während andere größere Summen ausgeben. Jens Noordhof von der Redaktion Lohnunternehmen präsentiert die Umfrageergebnisse.

Investitionen 2019: Lohnunternehmer investieren stabil

Die 100 befragten Lohnunternehmen planen zusammengenommen Investitionen von 28,83 Mio. Euro.

Wird die Kauflaune der Lohnunternehmer 2019 wegen der Trockenheit des vergangenen Jahres deutlich gedämpfter ausfallen?

In einzelnen Regionen und Betrieben ist das zweifelsfrei der Fall. Das zeigt sich auch bei den befragten 100 Betriebsleitern für ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2019-18

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus