Magazin Wirtschaft

Hochschule Ostwestfalen-Lippe :

Drei Millionen Euro für neue Studienangebote

Die Hochschule OWL kann auf eine Anschubfinanzierung von drei Millionen Euro für die Einführung von zwei neuen Bachelorstudiengängen am Standort Höxter hoffen: Precision Farming sowie Digitales Freiraummanagement.

Hochschule Ostwestfalen-Lippe: Drei Millionen Euro für neue Studienangebote

Der Studiengang Precision Farming verbindet unter anderem Inhalte aus den Agrarwissenschaften mit der Informatik – beispielsweise um die Düngung von Pflanzen feiner zu steuern als bisher.

Die Einführung von zwei neuen Bachelorstudiengängen am Standort Höxter der Hochschule OWL rückt in greifbare Nähe: Durch die finanzielle Unterstützung des Landes können die beiden Studiengänge Precision Farming sowie Digitales Freiraummanagement ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2018-04

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Mit der Registrierung gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen


Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus