Magazin Landtechnik

Farmtrac :

Smarte Traktoren für Hobbylandwirte und Sonderkulturen

Der polnische Traktorhersteller Farmtrac stellte auf der EIMA in Bologna kompakter Traktoren, Utility- und Schmalspurtraktoren und Traktoren der stärkeren PS-Reihe unter der Serie New Escorts Tractor Series vor.

Farmtrac: Smarte Traktoren für Hobbylandwirte und Sonderkulturen

Das internationale Team von Farmtrac Tractors Europe und der Escorts-Gruppe auf der EIMA 2018.

Farmtrac Tractors Europe stellte auf der EIMA 2018 in Bologna in Italien seine neuen Produkte unter New Escorts Tractor Series (NETS) im Bereich von 20 bis 110 PS aus. Ebenso präsentierte das Unternehmen seine smart Farming-Lösungen FarmPower. 

Die neuesten Ergänzungen für NETS umfassen Serien unter Compact, Utility, Narrow, CRDi und dem höheren PS-Bereich. Der Bereich der Kompakttraktoren reicht von 20 bis zu 35 PS, Utility von 30 bis zu 75 PS, Schmalspur von 60 bis zu 90 PS und Traktoren des oberen Segments von 80 bis 110 PS. Kompakttraktoren sind auf Obstplantagen- & Hobbyfarmer ausgerichtet, das Utility-Segment umfasst mittelstarke PS-Traktoren sowohl für landwirtschaftliche als auch kommerzielle Arbeiten, das Schmalspur-Segment wurde für Obstplantagen und Weinberge konzipiert und die PS-stärkeren Traktoren sind für den Einsatz bei kommerziellen Anwendungen geeignet.

Farmtrac stellt zum ersten Mal auch die elektrischen Traktoren des Unternehmens mit einer eingebauten Zwischenachsmäher-Technologie aus. Zu den angebotenen Produkten gehören Farmtrac 30H 4WD mit Zwischenachsmäher und Rasenreifen, Farmtrac 6075 EN 4WD mit HVAC-Kabine & Frontkraftheber und Farmtrac 6075 E Pro 4WD mit HVAC-Kabine, EHR und Frontlader. 

Anlässlich der Ausstellung sagte Rajiv Wahi, Leiter, International Business: “Die Escorts-Gruppe durchläuft derzeit eine große Transformationsreise und hat einen ehrgeizigen Strategieplan für 2022 eingeschlagen, bei welchem der Schwerpunkt auf Innovation und Aufrüstungstechnologie liegt. Zudem möchte die Gruppe ein Anbieter von landwirtschaftlichen Lösungen zu sein.“

Die Escorts-Gruppe gehört zu den führenden indischen Technikkonglomeraten, die in den wachstumsstarken Sektoren wie landwirtschaftliche Maschinen, Fördertechnik & Baumaschinen und Eisenbahnbedarf tätig sind. Escorts ist nach eigenen Angaben einer der Top 10 der weltweiten Traktorhersteller und versucht, seine Position in Partnerschaften mit führenden internationalen Marken zu konsolidieren. 

 

 


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus