Magazin Wirtschaft

BBZ Mitte :

Erster Vorbereitungskurs lief erfolgreich

Seit Ende 2018 bietet das BBZ Mitte in Fulda einen Vorbereitungskurs zum Landmaschinenmechaniker-Meister an

BBZ Mitte: Erster Vorbereitungskurs lief erfolgreich

Teilnehmer des „Meisterkurses“ an der BBZ Mitte.

Ein Jahr lang hat das Team vom BBZ Mitte an den Vorbereitungen zum Kurs gearbeitet und unter anderem auch in aktuelle Maschinentechnik investiert. Nun ist der erste Vorbereitungskurs beendet und die 20 Teilnehmer legten ihre Prüfung vor dem neu gegründeten Prüfungsausschuss mit Erfolg ab. Die Meisterprüfung ist die höchste Qualifikation, die ein Handwerker in Deutschland erlangen kann. Für Landmaschinenmechaniker ist sie die beste Voraussetzung, um Führungsverantwortung im Betrieb zu übernehmen, Azubis auszubilden, sich selbstständig zu machen.

Seit November 2018 besteht die Möglichkeit, sich im BBZ Mitte in Fulda auf diese Meisterprüfung vorzubereiten.

Ziel ist es, einen qualitativ hochwertigen, dem technologischen Fortschritt entsprechenden Vorbereitungskurs in der Region Fulda anzubieten. „Wir wissen, dass nur gut ausgebildete Fachkräfte die an sie gestellten Anforderungen im täglichen Werkstatteinsatz erfolgreich meistern.

Umfassend geschulte Mitarbeiter sind eine Investition in Qualität, Wirtschaftlichkeit und Kundenzufriedenheit“, so Alexander Kress, Fachbereichsleiter Fahrzeugtechnik im BBZ Mitte.

Die Vorbereitungskurse finden ab sofort jedes Jahr im BBZ Mitte statt und sollte es Fragen geben, steht das Team Fahrzeugtechnik immer für Informationen zur Verfügung.

Ein Infoabend zum Thema Landmaschinenmechanikermeister findet im BBZ Mitte am 12.09.2019 um 17.30 Uhr statt. Hier können sich mögliche Teilnehmer umfassend informieren.

Anmeldung per Mail an: andrea.christov @ bbz-mitte.de


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus