Magazin Landtechnik

Agravis Technik Polska :

Erster Auftritt bei Agro Show

Die neu gegründete Agravis Technik Polska Sp.z.o.o. nutzt die polnische Landwirtschaftsmesse Agro Show in Bednary, um sich erstmals dem Fachpublikum vorzustellen. Neuer Geschäftsführer wird Jörg Denekas.

Agravis Technik Polska: Erster Auftritt bei Agro Show

örg Denekas übernimmt zum 10. September 2018 die Geschäftsführung von Agravis Technik Polska.

Vom 20. bis zum 23. September 2018 will sich die neu gegründete Agravis Technik Polska auf der polnischen Landwirtschaftsmesse Agro Show in Bednary erstmals dem Fachpublikum vorstellen. Auch der neue Geschäftsführer der Agravis Technik Polska will erste Kontakte vor Ort knüpfen: Jörg Denekas übernimmt zum 10. September 2018 die Geschäftsführung der Gesellschaft. Der Agrarwissenschaftler mit Auslandserfahrung in Polen ist seit dem 1. Dezember 2008 bei der Agravis Technik Heide-Altmark GmbH und dort derzeit ebenfalls als Geschäftsführer tätig.

Auf der Agro Show in Bednary präsentiert sich die Agravis Technik Polska Sp.z.o.o. mit einem eigenen Messestand auf rund 1.000 Quadratmetern in unmittelbarer Nähe zum AGCO-Stand, um den künftigen Kunden und Partnern das Leistungsspektrum der Agravis Technik vorzustellen. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht das Neumaschinengeschäft der Marken Fendt und Valtra sowie der Handel mit Gebrauchtmaschinen über die Agravis Technik Center GmbH. Zusätzlich wird das Väderstad-Programm präsentiert. „Wir wollen das neue Unternehmen auf dem polnischen Landtechnikmarkt vorstellen. Bei der Agro Show werden wir unsere Produkte und das neue Team präsentieren. Außerdem suchen wir aktiv das Gespräch mit Neukunden“, betont Gerd Schulz, Geschäftsführer der Agravis Technik Holding GmbH.

Die Agro Show in Bednary, etwa 25 Kilometer vom Sitz der Agravis Technik Polska in Posen entfernt, ist die größte Freiluft-Landwirtschaftsmesse in Polen. Ihre Schwerpunkte liegen bei Land- und Forstwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau, Erwerbsfischerei und Nutztierhaltung.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus