Anzeige

Magazin Branche

KUHN :

Alle zwei Minuten läuft eine Maschine vom Band

In zehn Jahren Umsatz durch internes und externes Wachstum nahezu verdopppelt - Fünf Werke bauen 60.000 Einheiten im Jahr - Projekt "Cap 10" läuft bis 2012 und sieht weitere Übernahmen vor.

Wir müssen nicht mit jeder Maschine die ersten am Markt sein", ist die Antwort von Michel Siebert, Vorstandsvorsitzender der Kuhn-Gruppe mit Hauptsitz im französischen Saverne (Elsass-Lothringen).

Ein Journalist hatte während der internationalen ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2004-31

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige