Kubota - Hohe Investitionen in den USA und Frankreich

Der japanische Land- und Baumaschinenhersteller Kubota will umgerechnet mehr als 75 Mio. Euro in eine Anlage für Forschung und Entwicklung investieren, die bis zum Jahr 2022 nahe Paris errichtet werden soll. Ein Sprecher des Unternehmens erklärte die ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Mehr zu Hersteller Kubota

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen