Magazin Neuheiten

Kramp :

Sortiment für Arbeitskleidung erweitert

Vier neue Bekleidungskollektionen, speziell für den Einsatz auf landwirtschaftlichen Betrieben entwickelt, sind jetzt über das Kramp Händlernetzwerk verfügbar

Kramp: Sortiment für Arbeitskleidung erweitert

Latzhose aus der jetzt neu vorgestellten Technical-Kollektion.

Für verschiedene Ansprüche hat Kramp vier Berufsbekleidungslinien vorgestellt.

Für verschiedene Ansprüche hat Kramp vier Berufsbekleidungslinien vorgestellt.

Speziell für die Landwirtschaft präsentiert Kramp jetzt vier neu entwickelte Kollektionen. Bei der Entwicklung wurde ein modernes Design mit Funktionalität, Passform und Langlebigkeit kombiniert. Ab sofort stehen über die Kramp Händler europaweit die Kollektionen Kramp Original, Kramp Technical, Kramp Protect und Kramp Active zur Verfügung.

Kramp Original: Die Kramp Original Kollektion ist für den täglichen Gebrauch ausgelegt. Dank der verwendeten strapazierfähigen Stoffe ist die Kleidung laut Kramp besonders robust. Die Passform dieser Kollektion soll maximale Bewegungsfreiheit zulassen. Sie beinhaltet Bekleidungen für Sommer und Winter.

Kramp Technical: Eine moderne Aufmachung, Funktionalität und strapazierfähige Stoffe findet man in der Kramp Technical Kollektion. Bei der Kollektion kommen hochwertige Materialien und zahlreiche funktionale Details zum Einsatz.

Kramp Protect: Die Kollektion Kramp Protect bietet eine Auswahl an persönlicher Schutzausrüstung sowie wasserdichte und reflektierende Arbeitskleidung. Alle Kleidungsstücke wurden unter Verwendung der neuesten Technologie aus dem Bereich der Sicherheitsausrüstung entwickelt.

Kramp Active: Kramp Active wurde speziell für Outdoor- und Freizeitaktivitäten mit Bezug zur Landwirtschaft entwickelt.

Sie basieren auf der langjährigen Erfahrung bei der Entwicklung von Arbeitskleidung der 2013 mit Kramp fusionierten Grene-Gruppe aus Skandinavien. Dieses Know-how sowie die Rückmeldungen der Anwender wurden bei der Weiterentwicklung zur Kramp Arbeitskleidung in Detaillösungen berücksichtigt. Dazu einige Beispiele:

Der anpassbare Bund der Kramp Original Hose gewährleistet Bewegungsfreiheit und Tragekomfort. Die Hose hat zugeschnittene Kniestücke und innenliegende Knieschonertaschen. Die Beinlänge kann durch das Auftrennen einer Naht um bis zu sechs Zentimeter verlängert werden.

Das neue Design des Kramp Original Overalls wartet mit einem Zwei-Wege-Front-Reißverschluss, Belüftungsöffnungen unter den Armen und einer zusätzlichen Telefontasche in den Brust- und Hüfttaschen. Die elastische Rückseite, der anpassbare Bund und die zugeschnittenen Kniestücke gewährleisten Bewegungsfreiheit.


Herstellerdaten Kramp
Website: www.kramp.com

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus