Anzeige
Grammer :

Um 8 Prozent zugelegt

Konzernumsatz steigt auf rund 778 Mio. Euro

Die Grammer AG, weitweit tätiger Hersteller von Sitzen, Sitzsystemen und Pkw-Komponenten, konnte 2002 den Konzernumsatz nach vorläufigen Berechnungen um 8 Prozent auf rund 778 Mio. Euro (Vj. 720,9) erhöhen. Das Nettoergebnis im Konzern blieb mit gut ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2003-20

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige