Anzeige

Magazin Landwirtschaft

FAO :

Agrarprodukte werden am Weltmarkt immer teurer

Preisindex aller erfassten Warengruppen legte im September gegenüber August um 2,9 % auf 170,9 Punkte zu

FAO: Agrarprodukte werden am Weltmarkt immer teurer

Höhere Zucker- und Milchpreise heben den Preis-index für Agrarprodukte auf dem Weltmarkt.

Der seit Jahresbeginn zu beobachtende Anstieg der Weltmarktpreise für landwirtschaftliche Erzeugnisse hat sich im September weiter fortgesetzt. Wie die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) mitteilte, legte der von ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2016-41

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige