Magazin GaLaBau 2018

Sabo :

Tiefer Einblick in die Technik-Komponenten

Einblick ins Innere der Geräte – Kernelemente in die Hand nehmen und Auseinanderbauten analysieren

Sabo: Tiefer Einblick in die Technik-Komponenten

Die Besucher können sich von der Qualität der einzelnen Gerätekomponenten überzeugen.

Der Mähspezialist Sabo lädt Kunden ein, zum ersten Mal und exklusiv ins Innere der Geräte zu blicken. Besucher können Kernelemente in die Hand nehmen und Auseinanderbauten analysieren. „Wir haben nichts zu verstecken. Denn unsere Produkte basieren auf mehr als 60 Jahre Erfahrung und zeichnen sich durch präzise und dauerhaft getestete Konstruktionen aus,” betont Dr. Lisa Brekalo, seit Juni Leitung Marketing und Vertrieb. Darüberhinaus zeigen Videos am Messestand, wie Sabo die Produkte in Gummersbach konstruiert und baut.

„Ich freue mich darauf, unseren Kunden in diesem Jahr besonders tiefe Einblicke in die Herzen unserer Produkte zu gewähren, ihnen Fragen zu beantworten und sich mit ihnen zu wichtigen Themen auszutauschen,” erklärt Brekalo. Denn dank dieses intensiven Austausches mit den Kunden könne sich Sabo als Traditionsmarke immer wieder verbessern.

Sabo Maschinenfabrik GmbH

D-51645 Gummersbach

Telefon (0 22 61) 7 04-0

Telefax (0 22 61) 7 04-1 04

www.sabo-online.com

Halle 9, Stand 317


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus