Magazin Branche

MTD :

Marke „Wolf-Garten Expert“ wird eingestellt

Künftig Konzentration auf die Fachhandelsmarke Cub Cadet

Das silberne Logo wird ab 2020 vom Markt verschwinden.

Das silberne Logo wird ab 2020 vom Markt verschwinden.

MTD Products AG strukturiert seinen Fachhandelsauftritt neu. Bislang führte das Unternehmen die Marken „Wolf-Garten“ und „Wolf-Garten Expert“ (fachhandelsexklusiv) parallel. Die Sparte „Wolf-Garten Expert“ mit den fachhandelsexklusiven Premium-Produkten mit Silberlogo wird jetzt eingestellt und ab dem Frühbezug 2020 nicht mehr angeboten. „Wir wollen uns im Fachhandel 2020 voll und ganz auf unsere starke Fachhandelsmarke Cub Cadet konzentrieren, mit der wir bereits jetzt fachhandelstreu agieren und diesen Fokus stärken“, erklärt Wolfgang Rill, Geschäftsleiter Fachhandel Deutschland, die unternehmerische Entscheidung. Bestehen bleibt die Traditionsmarke Wolf-Garten und bedient Großvermarkter und Fachhändler gleichermaßen.

Im Gegenzug erweitert MTD das Portfolio der Fachhandelsmarke Cub Cadet. Ausgebaut werden soll der Bereich Zero-Turn (Nullwendekreis), die Digitalisierung bestehender Modelle und die Einführung neuer Akku-Technologie. Das Profil beider Marken werde somit geschärft und Wolf-Garten – ebenso wie Cub Cadet – noch stärker positioniert. Der Service für alle Wolf-Expert Modelle wird weiterhin durch die MTD Products AG und seine Handelspartner sichergestellt. Ebenso will das Unternehmen die Versorgung mit Ersatz- und Montageteile garantieren.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus