Magazin Branche

John Deere :

Operations Center wächst immer weiter

Immer mehr Anbieter von Softwarelösungen, Schlagkarteien, Wetterstationen usw. nehmen am John Deere Operations Center teil. Mittlerweile sind 168 externe Partner mit ihren Lösungen vernetzt

John Deere: Operations Center wächst immer weiter

Mit dem cloud-basierten John Deere Operations Center können nicht nur Dokumentationsdaten und John Deere Maschinendaten, sondern auch Daten von externen Anwendungen, wie z.B. Ackerschlagdateien, Wetterstationen oder Wettbewerbsmaschinen ausgetauscht werden.

Landwirte wollen ihre Betriebs- und Maschinendaten in möglichst wenigen verschiedenen Softwarelösungen und Portalen verwalten. Sie möchten alle Informationen im Überblick und mit direktem Zugriff haben. Das John Deere Operations Center bietet dafür ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2020-11

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

John Deere

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus