Magazin Landwirtschaft

ITWexpo-Heidelberg :

„Belagro“ im Juni in Minsk

Zur Teilnahme an der Internationalen Agrarmesse „Belagro“, die vom 5. bis 9. Juni 2018 in der weißrussischen Hauptstadt Minsk stattfindet, lädt der Veranstalter „MinskExpo“ ein. Ko-Organisator ist die ITWexpo-Heidelberg GmbH.

Unterstützt wird die Messe vom weißrussischen Landwirtschaftsministerium und von der Nationalen Akademie der Wissenschaften Weißrusslands. Die Ausstellung ist nach Angaben der Veranstalter thematisch sehr breit angelegt und deckt nahezu alle Bereiche der Landwirtschaft ab, einschließlich der ihr vor- und nachgelagerten Branchen.

Die Themen reichen dabei von der Landtechnik über die Pflanzenzüchtung und den Pflanzenschutz sowie die Futter- und Pflanzenproduktion und die Veterinärmedizin bis hin zur Bienenhaltung. Zudem besteht die Möglichkeit für separate Konferenzen und Fachseminare. Laut Angaben des Veranstalters nehmen an der Messe insgesamt gut 500 Aussteller aus 25 Ländern teil. Im Rahmen von „Belagro“ findet auch der 5. Spezialsalon „Biogas 2018“ statt.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus