Magazin Demopark 2019

Dabekausen :

Elektro-Hybridantrieb für kompakte Mähraupe

Neuer Heckenprofi Gen II – Erstmalig als Vertriebspartner von Spearhead auf einer Ausstellung

Dabekausen: Elektro-Hybridantrieb für kompakte Mähraupe

Neue Rollicut 500 Modelle für Sportplatzpflege und Golfplätze.


Robocut RC 28 mit Elektro-Hybridantrieb.

Robocut RC 28 mit Elektro-Hybridantrieb.

Die Robocut RC28 wird von einem 28 PS starken Motor angetrieben, der erstmalig mit einem Hybrid-Elektro-Antrieb kombiniert ist. Dadurch werden niedrige Emissionen und geringerer Kraftstoffverbrauch ermöglicht. Zum Einsatz kommt bei der Maschine auch ein neu entwickeltes Rotationsmähwerk, das nicht nur für den Feinschnitt in Gartenanlagen und Parks optimiert ist, sondern auch für das extensive Mähen von schwerem Gras ausgelegt wurde. Die neue RC28 ermöglicht auch ein bidirektionales Mähen, damit der Boden geschont und der Bodenschutz erheblich verbessert wird.

Zur Demopark stellt das Unternehmen zudem einen innovativen Forstrotor und eine robuste Stubbenfräse mit Hochgeschwindigkeitsschneidrad vor.

Das von Dabekausen entwickelte System des HeckenProfi ermöglicht es, Hecken und auch gröbere Bestände sowie sonstigen Aufwuchs, etwa entlang von Verkehrswegen, in einem Arbeitsgang rationell zu schneiden und gleichzeitig das Schnittgut zu zerkleinern und zu räumen.

Ein spezieller Sichelmäher, der mit vier Messern ausgestattet ist und eine Arbeitsbreite von 1,25 Meter besitzt, schneidet Pflanzenmaterial bis zu 25 Millimeter Durchmesser. Unmittelbar nach dem Schnittvorgang wird das Heckenmaterial durch einen speziell entwickelten Häcksler zerkleinert.

Der neue Heckenprofi besitzt eine erhöhte Leistung durch den Aufbau eines optional lieferbaren Trommelhäckslers, welcher das Schnittgut extra zerkleinert. Fährt der Traktor auf einem ebenen Untergrund, kann eine Fahr- und Mähgeschwindigkeit von über fünf Kilometer pro Stunde erreicht werden. Im Durchschnitt liegt die Arbeitsgeschwindigkeit bei drei bis 3,5 Kilometer pro Stunde.

Im März 2019 hat Dabekausen den Vertrieb sowie das Serviceangebot für den englischen Spezialmaschinenhersteller Spearhead übernommen. Spearhead gehört in Europa zu einem führenden Hersteller von Schlegel- und Rotormulchern.

Anlässlich der Demopark wird Dabekausen einige Neuheiten im Bereich der Flächenmulcher für Sportplatzpflege und Golfplätze vorstellen, darunter die Spearhead Rollicut 500 Modelle. Hierbei handelt es sich um Hochleistungsrollenmäher mit drei Mähwerken und einer Arbeitsbreite von bis zu fünf Metern.

Die Konstruktion des Mähwerkes sorgt für eine optimale Anpassung und Schnittleistung, vor allem auf hügeligem Gelände wie Golfplätzen oder Parklandschaften. Die neuen Rollicut 500 Modelle besitzen das bewährte 3-Flügel-Rotor Design. Zudem sind sie mit Hochleistungssauger und Präzisionshäckselsystem ausgestattet. Das soll auch für einen perfekt zerkleinerten Mulch sorgen, der präzise gleichmäßig hinter der Maschine verteilt wird. Auf der Grünfläche bleiben keine Schwaden oder vorrottende Grasreste zurück. Eine Schärfung des Klingensystems ist nicht notwendig. Zudem können die Klingen frei zurückschwingen, wenn sie auf ein Hindernis treffen.

Stand E-543


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus