Magazin Landwirtschaft

Bundesregierung :

Ackerbaustrategie im Herbst 2019

Ihre Ackerbaustrategie wird die Bundesregierung im Herbst 2019 vorlegen. Das hat Agrarstaatssekretär Dr. Hermann Onko Aeikens auf der 6. Ackerbautagung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) angekündigt. Eine vom Agrarressort eingesetzte Arbeitsgruppe solle Handlungsfelder identifizieren und Lösungsmöglichkeiten entwickeln. Dabei werde auch die landwirtschaftliche Praxis beteiligt, versicherte Aeikens. Die von den Agrarverbänden vorgelegte Ackerbaustrategie lobte er als „gute Grundlage für die weitere Diskussion“. DBV-Vizepräsident Wolfgang Vogel mahnte indes, dass die Landwirtschaft im Zuge ihrer nachhaltigen Neuausrichtung wettbewerbsfähig bleiben müsse.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus