Media-Service

Eilbote verbindet mit den Zielgruppen.

Warum?

Auch kleinflächige Werbeanzeigen kommen durch ein für den Leserkreis interessantes Umfeld voll zur Geltung: Der eilbote veröffentlicht den mit Abstand umfangreichsten Gebrauchtmaschinenmarkt und Stellenteil der Branche. Daher wird die Zeitschrift sofort nach Zustellung mit größter Aufmerksamkeit gelesen.

Laut einer Befragung eines unabhängigen Marktforschungsinstituts innerhalb der Zielgruppe Landmaschinenhändler mit Motorgeräteabteilungen wird der eilbote mit Abstand als wichtigste Zeitschrift bei den befragten Händlern genannt. Im Schnitt hat jede Ausgabe 4,2 Leser. Über 60 Prozent können sich ganz konkret an bestimmte Herstelleranzeigen erinnern.

Was?

eilbote richtet sich an:

  • Landmaschinen-Handel und -Handwerk
  • Maschinenabteilungen der Genossenschaften
  • Landtechnische Schmiedebetriebe
  • Garten-, Kommunal-, Forstmaschinen-Handel, Motoristen
  • Landmaschinen-Industrie und deren Werksvertreter
  • Landmaschinen-Großhandel
  • Landmaschinen-Importeure
  • Landtechnische Lohnunternehmer
  • Landtechnik-Interessierte

Fakten

  • Jahrgang
    65 / 2017
  • Erscheinungsweise
    1 x wöchentlich, donnerstags
  • Auflage 
    7.400 Exemplare

Mediadaten

Mediadaten 2017 eilbote Download als PDF

Mediadaten 2017 ATB Download als PDF

Mediadaten 2017 ATR Download als PDF 

Mediadaten 2017 TRADER Download als PDF_deutsch

Mediadaten 2017 TRADER Download als PDF_englisch

Mediadaten 2017 TRADER Download als PDF_französisch

Mediadaten 2017 TRADER Download als PDF_italienisch

Abo & Test-Abo eilbote - Landmaschinen, Motorgeräte, Forst- und Kommunaltechnik

Klicken Sie bitte hier und Sie gelangen zur Registrierung vom Test-Abo eilbote, Print-Abo, Online-Abo oder Kombi-Abo eilbote.