Magazin Landtechnik

Zulassungsstatistik :

Wieder mehr Neutraktoren

Im April 2018 hat das Kraftfahrt-Bundesamt 2779 Traktoren neu zugelassen. Das ist ein Plus von knapp 7 %. Marktführer bleibt Fendt.

Zulassungsstatistik: Wieder mehr Neutraktoren

Fendt 1000 Vario: Der Hersteller aus Marktoberdorf bleibt Marktführer bei den Neuzulassungen.

Mit einem Plus von 6,7 % gab es auch im April 2018 mehr Zulassungen bei Neutraktoren als im Vorjahreszeitraum. Das Kraftfahrt-Bundesamt verzeichnete 2779 Neuzugänge.
Seit Anfang des Jahres gab es laut Statistik 7623 neue Traktoren.  Marktführer bleibt danach Fendt mit 2036 Traktoren vor John Deere, Claas, Case IH/Steyr, Deutz-Fahr und New Holland.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus