Anzeige

Magazin Komponenten

Werkzeuge :

Doppelt oder einfach, vorne oder hinten? Was man über Striegelzinken wissen sollte!

Die Striegelzinken sind vielseitig und genügsam. Das dürfte nicht zuletzt durch die ansteigenden Verkaufszahlen im Bereich der konventionellen Landwirtschaft deutlich werden. Viele Betriebe sehen sich schon jetzt nach Alternativen für eine Zeit nach dem Totalherbizid um und der Striegel wird in diesem Segment sicherlich einen gewichtigen Anteil haben. Jan Hinrich Löken vom Industriehof Scherenbostel gibt einen Überblick der Bauformen.

Werkzeuge: Doppelt oder einfach, vorne oder hinten? Was man über Striegelzinken wissen sollte!

Doppelstriegel im Einsatz: Zwei Enden sind immer mit einer gemeinsamen Aufnahme verbunden.

Striegel sind aus der heutigen Maschinenwelt der Landwirtschaft nicht mehr wegzudenken. Egal, ob es um die ökologische Beikrautregulierung, die Bodenbearbeitung oder die Sä-Technik geht, Striegelzinken sind überall zu finden. Doch so einfach er auch ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2021-25

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium


Anzeige